Interaktives Vergleichen und Zusammenführen von Ontologien

El Jerroudi, Z. and Ziegler, J. (2007). i-com: Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien, 6(3), 44–49.

Abstract

In dieser Arbeit werden semi-automatische Verfahren vorgestellt, die den Domänenexperten beim interaktiven Vergleichen und Zusammenführen von Ontologien unterstützen sollen. Das Ziel beim Vergleichen von zwei Ontologien besteht darin, eine Abbildung zwischen der Quell- und Zielontologie zu finden, die dem Nutzerverständnis einer semantischen Entsprechung am nächsten kommt. Für die Initialisierung des Vergleichsprozesses startet der iMERGING-Editor mit der linguistischen Ähnlichkeit von zwei Konzepten, danach werden die strukturellen Eigenschaften der Ontologie berücksichtigt und im dritten Schritt wird die Ähnlichkeit aufgrund zusätzlich vorhandener Informationen wie die Verknüpfung mit Dokumenten untersucht. Nutzereingaben, wie das Ablehnen oder Ändern eines Mappings, werden im Vergleichsprozess interaktiv berücksichtigt, so dass Domänenwissen des Nutzers mit einbezogen werden kann, um semantische Entsprechungen zwischen zwei Elementen der Wissensstruktur zu finden.

Related focus areas

Resources

Related publications

IMERGE: Interactive Ontology Merging

El Jerroudi, Z. and Ziegler, J. (2008). EKAW 2008 – 16th International Conference on Knowledge Engineering and Knowledge Management Knowledge Patterns. Acitrezza, Italy: Springer.

Collaborative ontology development - Distributed architecture and visualization

Malzahn, N., Weinbrenner, S., Hüsken, P., Ziegler, J., and Hoppe, H.-U. (2007). GES2007: German e-Science Conference.

Visualisierung und Editieren komplexer Ontologien mit einer adaptiven Baum-Komponente

Hüsken, P. and Ziegler, J. (2007). 7. GI-Konferenz Mensch Computer 2007. Oldenbourg.

VIEW MORE »