Entwicklung einer intelligenten Health-App

Im Rahmen der Projektarbeit der Forschungsgruppe Personal Analytics soll eine modular aufgebaute Smartphone-Anwendung zur Erfassung, Bewertung und Darstellung unterschiedlicher Lebensstilbereiche (z. B. Schlaf-, Bewegung- und Ernährungsverhalten) um intelligente Funktionen und weitere Erfassungsmethoden erweitert werden. Zu den Intelligenten Funktionen zählt z. B. die adaptive Anpassung von Informationselementen, Empfehlungen, Bedienelementen usw. unter Berücksichtigung von Nutzer- und Kontextfaktoren. Im Anschluss an die Umsetzung soll eine Evaluierung der Anwendung im Labor erfolgen.

Zielgruppe:

Master-Studierende Angewandte Informatik

Master-Studierende Komedia

Voraussetzungen:

  • Großes Engagement und Begeisterung für das Thema

  • Selbstständige Arbeitsweise

  • Programmierkenntnisse in Java

Wünschenswert:

  • Kenntnisse in der Programmierung von Smartphone-Anwendungen (Android)

  • Erfahrung in der Konzeption, Durchführung und Auswertung von Nutzerstudien

Interessierte Studierende werden gebeten, sich bis zum 18.04.2017 bei Michael Schwarz anzumelden:

Details

Target audience

  • Angewandte Informatik
  • Komedia

Date and location

  • To be announced

Contact

Aysegül Dogangün

Personal Analytics group leader

Katja Herrmanny

Researcher