Use-Cases zur Validierung generischer Adaptiver Ansätze

Hussein, T., Münter, D., & Gaulke, W. (2010). In T. Hussein, J. Haake, S. Lukosch, & V. Pipek (Eds.), EASYS ’10: Proceedings des ersten Workshops zur Evaluation Adaptiver Systeme (pp. 1–8). Duisburg.

Abstract

Es gibt eine Vielzahl an adaptiven Systemen, Frameworks oder Modellen, die den Anspruch aufstellen, generisch Anwendbar zu sein. Ist eine Evaluation oder Validierung derartiger Systeme ohnehin schon anspruchsvoll, so ist der Nachweis der generellen Anwendbarkeit eine noch größere Herausforderung. In diesem Artikel werden vier Use-Cases vorgestellt, mit denen derartige Ansätze auf ihre allgemeine Anwendbarkeit hin untersucht werden können. Ist es möglich, alle vier Szenarien mit dem Ansatz abzubilden bzw. umzusetzen, so kann der Anspruch auf allgemeine Anwendbarkeit aufrecht erhalten werden.

Resources

Related publications

Kontextabhängige Empfehlung von Services zur intelligenten Navigationsunterstützung

Context Modeling for Adaptive Collaboration

Context-aware Recommendations on Rails

VIEW MORE »

Research project

CONTici

Context-adaptive interaction in cooperative knowledge processes

Focus area